Abnehmmittel als Tabletten, pulver ud Flüssigkeiten.

Abnehmmittel und welchen Nutzen sie haben

Abnehmmittel und ihre Wirkung.

Abnehmmittel, also die Diätik hat eine lange Vorgeschichte. Schon zur Zeit der alten Griechen bemerkte man die Zusammenhänge zwischen Übergewicht und Gesundheit. Beschwerden in den Gelenken und im Rücken waren auch damals schon an der Tagesordnung. Probleme der sehr bequemen Griechen. So machten sie sich Gedanken, wie man dem Übel zu Leibe rücken konnte. Beschwerden zu lindern und die Lebensqualität zu verbessern war auch ihr Wunsch.

Abnehmen war also auch ein Thema ihrer Zeit.

Also machte man sich Gedanken. Als Empfehlung galt maßvoller Genuß. Gelehrte wiesen darauf hin, dass nur der Mässige lange und gesund leben würde.

Zurückhaltung war die Devise.

Wir alle wissen, das auch schon damals athletische Körper gerne gesehen waren und stets willkommene Gäste. Das äußerte sich vor allem in der Hochachtung und Verehrung von Sportlern und deren Leistungen.
Die feine Gesellschaft umgab sich gerne von vor Kraft strotzenden muskulösen Körpern.
Wer es sich leisten konnte ließ Show-Ringkämpfe vorführen, um die noblen Gäste zu unterhalten. Natürlich hatte all das auch eine sehr erotische Ausstrahlung. Denn schleißlich wollte man sich ja amüsieren. Dazu gehörte selbstverständlich auch die Sünde in ihrer pursten Form.

Was hat das aber mit Abnehmmittel zu tun?

Das möchten wir dir gernen schildern: Denn vor rund 1000 Jahren erfand man das erste Schlankheitsmittel. Ihr Name war Hildegard von Bingen.

Hildegard von Bingen war eine Pragmatikerin. Sie spürte und erlebte das Übergewichtige leideten. Schon zu ihrer Zeit machte man sich Gedanken darüber, wie man Abnehmen könnte. Leicht musste es nur gehen. Und einfach musste es sein.

Eine einfache Abnehmlösungen musste her. Komplizierte und anstrengende Diäten, die Disziplin und Durchhaltevermögen forderten wollte niemand. Zu anstrengend.

So gab sie ihrerzeit folgende Empfehlung:

Man nehme 3 Löffel Flohsamen und ein großes Glas Wasser dazu.

Flohsamen quellen auf und führen ein Sättigungsgefühl herbei. Sie liefern wichtigen Ballaststoff und fördern die Verdauung.

Diäten und Abnehmmittel in der heutigen Zeit sehen etwas anders aus. Wobei die Grundprinzipien der gesunden Ernährung auch heute noch gültig sind.

Das Angebot an Abnehmmitteln in der heutigen Zeit reicht von Kapseln, Tabletten, Pillen und Pulvern bis hin zu Flüssigkeiten und Formula Diäten, die als Mahlzeitenersatz dienen.

Nutrivar Ⓝ Abnehmmittel werden als Kapseln angeboten. Sie sind in ihrer Wirkung unübertroffen. Gute Abnehmmittel bedürfen keiner großen Worte.